Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Um diese Seite korrekt darstellen zu k÷nnen aktualisieren Sie bitte Ihren Browser.
Feuerwehr Hardt

Schauübung 2013

Am 13. Juli fand in Hardt wieder der traditionelle Hock am Rathaus statt. Die Jugendfeuerwehr Hardt beteiligte sich in Form einer Schauübung am Hock am Rathaus. Bei der Schauübung galt es ein brennendes Gartenhaus zu löschen. Das Löschfahrzeug der Abteilung Hardt rückte vollbesetzt mit der Jugendfeuerwehr an. Die Jugendlichen bauten innerhalb kürzester Zeit eine Wasserversogung vom Hydranten zum Löschfahrzeug auf. Die Brandbekämpfung wurde zügig durch zwei Trupps aufgenommen, somit konnte das Feuer schnell erstickt werden. Die Übung lockte vorallem die kleinen Besucher des Dorffestes an. Nach Abschluss der Übung gab es von den Zuschauern kräftigen Applaus für die gelungene Übung. Bilder zu der Übung sind in der Galerie zu finden.  
Wetterwarnungen

F├╝r den Inhalt dieser Seite ist der Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen